Archiv für die Kategorie: Fundstücke

Spielertransfer 2012/2013

Unser Spielerscout Gunther hat sich mal in Vietnam nach unverbrauchten Talenten für unser immer älter werdendes Team umgeschaut. Leider hatte er ganz vergessen, dass die Vietnamesen ja eher im Motorsport zu Hause sind. Fußball ist deren Sache nicht. Ist aber auch egal, Unterstützung beim Transport von Kaltgetränken wird ja auch immer gerne gesehen. Hier nun Gunthers aktuelle Casting-Kandidaten. Wer ist euer Messi des Transportgewerbes?

 

EM-Planer vom Designer

Rechtzeitig zum Start der EM, stehen mal wieder einige EM-Planer zum Download zur Verfügung. Hier die Links:

http://rekord.cc/em-2012-spielplan/

http://envis-precisely.com/em2012/

http://www.motzigemba.de/index.php?/2012/emplaner/

 

Weihnachtsgeschenkidee für Männer!!!

Die SmartWurst GmbH hat ihn erfunden. Den Wursttoaster. Das war aber auch überfällig!

http://www.wursttoaster.com/de/

Surftipp: Und noch mehr Sprüche!

Hier sind viele verbale Entgleisungen und Schlaumeiereien gesammelt und mundgerecht aufbereitet. Schaut es euch mal an: http://www.fussballersprueche.de/

Vuvuzelas, Touch-Screens, und die Überheblichkeit der Kommentatoren

Es wurde ja schon viel geschrieben und geschlaumeiert über das getröte der Vuvuzelas. Die Meinungen gehen da ja gehörig auseinander. Einen schönen Beitrag zu diesem Thema habe ich hier gefunden: http://www.fontblog.de/vuvuzela-filter-selbst-programmiert

Unerträglich finde ich die Touch-Screen-Choreographie der ARD-Moderatoren. Was wollen die uns da wieder vormachen? Die ARD, mit einem Bein in der Zukunft. Das kommt dabei raus, wenn die „ jungen“ Mitarbeiter der ARD sich ein iPhone kaufen und dann alles antatschen wollen. Einfach nur peinlich. Demnächst wird uns wahrscheinlich gezeigt wie Objekte frei im Raum projeziert werden können und man diese auch anfassen und bewegen kann. Der Faden wird dann auch kaum zu sehen sein. Und die schwarz gekleideten Techniker werden auch mit dem Hintergrund verschmelzen. Applaus für die ARD. Einen Oscar für die Special Effects.

Auch die Kommentatoren sind mal wieder kaum zu ertragen. Da kann man eigentlich ganz froh sein, dass die eigene Aufmerksamkeit, dank der Vuvuzelas, fast auf Null sinkt. Aber einige Dinge bekommt man dann leider doch mit. Die peinliche Entgleisung der Miss Sportstudio (innerer Reichsparteitag), will ich wirklich nicht mehr kommentieren. Die „neue Überheblichkeit“ der Kommentatoren ist schon wirklich oberpeinlich. Schöne Artikel zu diesem Thema findet ihr hier:

http://www.fr-online.de/in_und_ausland/sport/fussball_wm_2010/2747830_Tatsch-mi.html

http://www.spiegel.de/kultur/tv/0,1518,700506,00.html

Seite 1 von 512345